Sonntag, Dezember 16, 2018

B2B Lader 600

Das habe ich gerade verbaut bei einer Yacht, die mal mit 24V System unterwegs war, dann aber durch Umbau der Motoren auf 12V teilweise umgerüstet wurde. Der Lader macht aus 12V Eingangsspannung 24V und lädt dann ordentlich und geregelt auch größere Batteriesysteme, die vorher ungeregelt und unoptimiert einfach an der Lichtmaschine hingen.
Dadurch wurde eine zusätzliche Lima an einer Maschine eingespart (war eh kaputt). Auch an einen externen Steuereingang (hier 12V vom Zündschloss) wurde gedacht und an einen Sensor für die Temperaturüberwachung der zu ladenden Batterien.
Aus Yachtelektrik Sicht heraus eine ideale Lösung.

Fazit: Prima und konsequent umgesetzt Sterling, meinen Respekt und Applaus.