Freitag, Februar 15, 2019

Das suche ich seit Jahren und bin jetzt fündig geworden: Dioden-Batterie-Koppler werden verwendet, um eine fortlaufende Gleichstromleistung zur Versorgung entscheidender Geräte, wie z. B einem elektronischen Motorsteuerungssystem, zu gewährleisten. Mithilfe eines Dioden-Batterie-Kopplers lassen sich zwei oder mehr Gleichstromquellen parallel schalten, um den betriebsnotwendigen Verbraucher zu versorgen. Versagt eine Quelle, wird die Versorgung des notwendigen Verbrauchers nicht unterbrochen. Was für die getrennte Ladung durch Trenndioden oder Ladecontroller ja seit Jahren schon Standart ist, muss natürlich auch für die Verbrauch Batterien Verwendung finden. Auch Schaltungen von Start und Service Batterien sind damit möglich und sinnvoll.

Fazit: Endlich eine logische technische Lösung die bisher nicht erhältlich war.

Batterie Koppler