Sonntag, Dezember 16, 2018

In einem kompakten Gehäuse finden Sie optimierte Empfangs- und Sendeleistung mit BSH und CE-Zertifikat. Der Zweikanal-Empfänger ermöglicht die Überwachung aller AIS Signale, wie Class A (Berufsschifffahrt), Class B, AtoN und SART. Die Ausstattung mit NMEA2000, NMEA0183 und USB-Anschluss stellt die Verbindung mit Kartenplottern und PC's her. Die Aufzeichnungen der AIS-Daten werden mit dem eingebauten SD-Kartenslot sehr vereinfacht. Auch das UKW Funkgerät kann direkt mit den Positionsdaten versorgt werden. Gleicheitig sendet das Gerät die eigenen Daten über UKW an andere Empfänger.

Fazit: Die Installation ist etwas tricky, dann läuft er aber gut und verbraucht nur wenig Strom.

Amec Ais